Arbeitsgemeinschaft Spanien e.V. - Spanien Philatelie

Neuheiten im Juni 2009

2009, 4.6. Volkstänze (III).

0,43 € “El Aurresku”
0,43 € “La Rueda”

Der Aurresku, gehört zu den populärsten Tänzen des Baskenlandes.

Die Rueda ist typisch für Kastilien und León, wobei der Tanz je nach Gebiet verschiedene Namen trägt.

Bogen von 4x10 = 40 Marken der Größe 74,7 x 28,8 mm.
Auflage: 550.000 Sätze.

2009, 15.6. Spanische Mode.

Block 105 x 150 mm mit
4 Marken zu 0,39 €

Kleider von Manuel Piña im Museo Manuel Piña, Manzanares (Ciudad Real)

Auflage: 350.000 Blocks
 

Neuheiten im Mai 2009

2009, 7.5. 900. Todestag von Alfons VI. und Santo Domingo de la Calzada.

0,39 € Bildnis von Alfons VI. (1040-1109) vom Tumbo A im Archiv der Kathedrale von Santiago de Compostela
0,62 € Hl. Dominik von Calzada nach der Illustration einer Inkunabel von 1362 im Archiv der Kathedrale von Santo Domingo de la Calzada.

Bogen von 10 x 5 = 50 Marken.
Auflage: 450.000 Sätze.

2009, 14.5. Volkstänze

0,43 € Bolero
0,43 € Mateixa

Bogen zu 5x5 Marken + 5x5 Vignetten (Bolero) und 5 x 10 = 50 Marken (Mateixa)

Auflage: 450.000 Sätze.

2009, 29.5. Glasfenster im Gebäude der FNMT in Burgos

2,70 € und 3 Vignetten
Block von 79,2 x 105,6 mm.

Auflage: 350.000 Blocks
 

Neuheiten im April 2009

2009, 1.4. Flora und Fauna (XIII)

0,32 € Gladiole
0,43 € Auerhahn

Heftchen von 177,5 x 86 mm  mit 10 Folienblättern zu je 10 selbstklebenden Marken.
Auflage: unbegrenzt.
 

2009, 15.4. Leuchttürme (III).

je 0,62 €
Porto Colom (Mallorca), Torrox (Málaga), Igeldo (Guipúzcoa), Higuera (Huelva), Arinaga (Gran Canaria), Torre de Hércules (A Coruña)

Kleinbogen von 115,2x105,8 mm.
Auflage: 350.000 Kleinbogen

2009, 23.4. Europa-Marke: Internationales Jahr der Astronomie.

0,62 €
Auf der Briefmarke ist eine künstlerische Komposition des Weltraums unter einem Lichtkegel zu sehen.

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken,
Auflage: 550.000 Stück.

2009, 27.4. Volkstänze.

0,43 € “La Isa”

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken, Auflage: 450.000 Stück.

0,62 € “Las Sevillanas”

Block von 105,6x79,2 mm, Auflage: 350.000 Blocks

Neuheiten im März 2009

2009, 2.3. Millenniums-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen.

0,32 € Erdball, in dem die Kontinente und Ozeane ein menschliches Gesicht formen

Markenheftchen (158 x 86,4 mm) von 10 Seiten zu je 5 x 2 = 10 Marken. Vorderseite siehe oben; Innen- und Rückseite wie bei früheren Heftchen.
Auflage: unbegrenzt.

2009, 9.3. Natur.

0,43 € Naturpark Cañón del Río Lobos (Soria, Burgos)
0,43 € Naturpark Izki (Álava)

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken.
Auflage: 450.000 Sätze.

14.1. Freimarken: König Juan Carlos I

In der Zeichnung der Ausgabe von 2007 mit dem, wie es heißt, “ imagen actualizada (2007) de Su Majestad el Rey Don Juan Carlos I
0,32, 0,62, 2,47, 2,70 €

Bogen von 8x10 = 80 Marken
Auflage: unbegrenzt

15.1. Jubiläen von Zeitungen: 120 Jahre “La Rioja”, Logroño

0,32 €

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken.
Auflage: 460.000
 

2009, 20.1. Flora und Fauna (XII)

0,32 € Kohlmeise
0,62 € Hortensie

Heftchen von 177,5 x 86 mm  mit 10 Folienblättern zu je 10 selbstklebenden Marken.
Auflage: unbegrenzt.
 

Neuheiten im Februar 2009

2009, 10.2. Archäologie

2,70 € Casa del Mitreo (Mérida)
2,70 € Archäologischer Park von Carranque (Toledo).

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken.
Auflage: 450.000 Sätze

2009, 17.2. Gesellschaftliche Aufgaben

0,32 € Pflanzen für den Planeten
0,62 € Versöhnung im Berufs- und Familienleben
0,78 € Kampf dem Klimawandel

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken.
Auflage: 450.000 Sätze

20.2. Erneuerbare Energien

0,32 € Wasserkraft
0,43 € Windkraftanlagen
0,62 € Sonnenenergie
0,78 € Erdwärme

Bogen zu 5 x 10 = 50 Marken.
Auflage: 450.000 Sätze

Neuheiten im Januar 2009

2009, 2.1. Fächer und Schal.

Tarif B (normalisierter Brief bis 20 g nach Europa)

Selbstklebende Marken in Bogenblättern zu 5 x 4 = 20 Marken.
Auflage: unbegrenzt.

2009, 2.1. Autonome Gebiete Spaniens.

Tarif A (normalisierter Inlandsbrief bis 20 g)

Markenheftchen mit 8 selbstklebenden Marken mit Fahne und Wappen Spaniens (links) und den Fahnen und Landkarten von Asturias, Galicia, Cantabria, Cataluña, Euskadi und Andalucía (von links oben nach rechts unten) .      Auflage: unbegrenzt.

10.1. Wissenschaften

0,39 € Botanik
0,43 € Genetik: schematische Darstellung des genetischen Codes

Bogen von 5 x 5 = 25 selbstklebenden Marken
Auflage: unbegrenzt

Portoerhöhung

Die alljährliche Erhöhung der Gebühren der Spanischen Post hat ab 1.1.2009 folgende neue Tarife gebracht (Auswahl):

Normierte Briefe bis 20 g:
 Inland: 0,32 €, Europa mit Grönland 0,62 €, sonstige Länder 0,78 €
Briefe über 20 bis 50 g:
 Inland: 0,43 €, Europa mit Grönland 1,29 €, sonstige Länder 1,66 €
Eingeschrieben:
 Inland 2,47 €, Europa mit Grönland 2,76 €, sonstige Länder 3,02 €
Express:
 Inland 2,70 €, Europa EU 3,20 €, Nicht-EU 2,76 €, sonstige Länder 3,10 €
Express eingeschrieben:
 Inland 4,45 €, Europa EU 5,45 €, Nicht-EU 4,70 €, sonstige Länder 5,15 €

Wegen der entfallenden IVA gelten für Canarias, Ceuta und Melilla andere Tarife.

  Archiv 2/2010     Archiv 1/2010     Archiv 2/2009     Archiv 1/2009     Archiv 2/2008     Archiv 1/2008     Archiv 2/2007     Archiv 1/2007     Archiv 2/2006     Archiv 1/2006     Archiv 2/2005     Archiv 1/2005     Archiv 2004